Produktführer (zum PDF-Download auf Logo klicken)

 

             IWAKI                         IWAKI                       SANWA
 

MDG

Kompakte Zahnradpumpe, die Leckageprobleme vermeidet

MDG

Merkmale der MDG

Dichtungslose Konstruktion, ideal für den Maschinenbauer
Klein, leckagefrei und dichtungslos, die Pumpen der MDG Serie eignen sich ideal für den Einbau in Maschinen. Durch den Magnetantrieb erspart man sich den aufwendigen Wechsel der Wellendichtung.

Hervorragende chemische Beständigkeit
Die medienberührten Teile sind aus SUS316, PTFE, PPS sowie PEEK gefertigt. Diese Materialkombination bietet eine extrem hohe chemische Beständigkeit. Somit ist die Förderung vieler verschiedener aggressiver Medien möglich.

Hochdruck-Zahnradsystem
Charakteristisch für die MDG Serie ist die Verhältnis von hohem Druck und geringer Fördervolumen. Trotz ihrer kleinen Größe erreicht sie Drücke bis 6 bar und Vakua von 53 mbar.

Hohe Temperaturbeständigkeit
Da nur die hitzeverträglichsten Materialien zum Einsatz kommen, sind Betriebsprobleme aufgrund thermischer Ausdehnung ein Fremdwort für uns. Unsere Standard MDG Pumpen sind geeignet bis zu 95°C. Bei Anwendungen mit höheren Temperaturen setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Spezifikationen (50 Hz)

Max. Förderleistung: 840 l/h
Max. Förderdruck: 6 bar
Hauptmaterialien: SUS316 / PPS
Leistungsaufnahme: 10 bis 150 W
Temperaturbereich: 0 bis 95°C
Erreichb. Vakuum: max. 53 mbar