Produktführer (zum PDF-Download auf Logo klicken)

 

             IWAKI                         IWAKI                       SANWA
 

EWN-A

Elektromagnetische Dosierpumpen mit automatischer Entlüftung, optimal für ausgasende Medien

EWN-A

Merkmale der EWN-A

Diese Modelle sind mit einem automatischen Mechanismus ausgestattet, der eine zuverlässige Entlüftung gewährleistet. Bei Überdruck in der Dosierleitung steht zur Druckentlastung auch ein manueller Entlüftungsausgang zur Verfügung. Ausgasende Medien wie Natriumhypochlorid oder Wasserstoffperoxid lassen sich damit ohne Gasblockade dosieren.

Hohe Auflösung
Die Hubfrequenz kann in 1er-Schritten zwischen 1 und 360 Hüben/min eingestellt werden. Zudem unterstützt eine stufenlose Hublängenverstellung die exakte Einstellung der Dosiermenge und Kalibrierung. Das Ergebnis ist eine kontinuierliche, präzise Dosierung.

Schaltnetzteil
Das Netzteil ist mit einem Weitspannungsbereich von AC 100 - 240 V für einen weltweiten Einsatz ausgelegt.

Entlüftungsventil
Das drehbare Entlüftungsventil passt sich den jeweiligen Einbauverhältnissen optimal an.

Spezifikationen (50 Hz)

Max. Förderleistung: 6,6 l/h
Max. Förderdruck: 10 bar
Hauptmaterialien: PVC
Leistungsaufnahme: 20 bis 24 W
Temperaturbereich: -10 bis 40°C